honeypot

Nachrichten


Powered by tagesschau.de

SPD-Parteitag: Weiter so - aber anders
Irgendwie nach links soll es gehen bei der SPD, aber erstmal nicht raus aus der Großen Koalition. Beim Parteitag geht es um Aufbruch nicht Abbruch. Nach der Wahl des Führungsduos geht es heute um das Parteiprogramm. Von Wenke Börnsen.


Walter-Borjans im Interview: "Nicht angetreten, um zu scheitern"
Der SPD-Co-Chef Walter-Borjans sieht reelle Chancen, in der Großen Koalition sozialdemokratische Politik durchzusetzen. Ein Scheitern des Bündnisses will er im tagesthemen-Interview jedoch auch nicht ausschließen.


Kommentar zur SPD: GroKo auf Standby
Die SPD hat sich erneuert, meint Moritz Rödle. Ob die neuen Parteichefs ihrem Amt gewachsen sind, wird sich aber erst nach Gesprächen mit der Union zeigen. Da gibt es zwei Szenarien - die beide schwierig für das Führungsduo sind.


Vor Wahl in Großbritannien: Schlagabtausch beim letzten TV-Duell
Im letzten TV-Duell vor der Parlamentswahl in Großbritannien haben sich Premier Johnson und Oppositionsführer Corbyn scharf attackiert. Schwerpunktthema war der Brexit. Laut Umfrage gab es einen Sieger.


Großdemo in Madrid: Trommeln für mehr Klimaschutz
Am Rande der UN-Klimakonferenz in Madrid sind zehntausende Menschen auf die Straße gegangen. Die schwedische Aktivistin Thunberg forderte mehr Engagement von den Politikern und konkrete Ergebnisse. Von Oliver Neuroth.


Saudischer Soldat tötet drei Menschen auf US-Stützpunkt
Auf einem US-Militärstützpunkt hat ein Soldat der saudi-arabischen Luftwaffe, der dort ausgebildet wurde, drei Menschen erschossen. Die Behörden prüfen laut Medienberichten einen terroristischen Hintergrund.


USA stufen mexikanische Kartelle doch nicht als Terrorgruppen ein
US-Präsident Trump will auf Bitte von Mexiko Drogenkartelle nun doch nicht als ausländische Terrorgruppen einstufen. Man werde nun gemeinsam verstärkt gegen die Kartelle vorgehen.


EU-Kommissionschefin von der Leyen reist nach Äthiopien
Ihre erste Dienstreise als EU-Kommissionschefin führt von der Leyen nach Äthiopien zur Afrikanischen Union. Das Ziel beider Seiten: mehr Frieden und Wohlstand in Afrika. Davon könnte auch Europa profitieren. Von Karin Bensch.


Merkel in Auschwitz: Besuch im "Vorraum zur Hölle"
Kanzlerin Merkel hat erstmals das einstige Vernichtungslager Auschwitz besucht - dabei traf sie auch einen ehemaligen Insassen. Merkel betonte die Verantwortung der Deutschen. Von Martin Adam.


Immer mehr Rentner leben von der Tafel
Immer mehr Menschen nutzen das Lebensmittelangebot der Tafeln. Laut Bundesverband ist die Zahl der Kunden um zehn Prozent auf 1,6 Millionen Kunden in diesem Jahr gestiegen. Besonders groß ist die Nachfrage bei Rentnern.


Tiergarten-Mord: BND befürchtet Tötung des Täters
Der BND hat nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios vor einer möglichen Ermordung des mutmaßlichen Täters in der Haft gewarnt - initiiert durch staatliche Stellen in Russland. Von Michael Götschenberg.


"China Cables": VW überließ chinesischer Polizei Fahrzeuge
VW arbeitete in Nordwest-China enger mit der Polizei zusammen, als bisher bekannt - obwohl in der Region muslimische Minderheiten stark unterdrückt werden. Der Konzern betont, nichts falsch gemacht zu haben.


Bundesliga: Hertha gibt Führung in Frankfurt her
Lange Zeit sah es für Hertha BSC in Frankfurt nach dem ersten Sieg unter Trainer Jürgen Klinsmann aus. Doch am Ende gaben die Berliner die 2:0-Führung noch aus der Hand.


Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.


Brände in Australien: Kaum Luft zum Atmen
Durch die schweren Brände in New South Wales kamen mehrere Menschen ums Leben. Hunderte Häuser brannten nieder. Eine giftige Rauchwolke hängt über Sydney. Die verheerenden Buschfeuer in Bildern.


Fünf gestohlene Bilder wieder aufgetaucht
Er gilt als der größte Kunstraub in der Geschichte der DDR: Vor 40 Jahren wurden fünf Gemälde aus den Sammlungen des Gothaer Schlosses gestohlen. Der Fall konnte nie aufgeklärt werden. Nun sind die Bilder wieder da.


Chinesischer Künstler Ren Hang: ohne Rücksicht auf Zensur
Sie erzählen von Sehnsüchten, Ängsten und der Einsamkeit einer jungen Generation in China: die Fotos des Künstlers Ren Hang. In Berlin zeigt eine Ausstellung nun seine Werke. Von Axel Dorloff.


Handke in Stockholm: Auftritt in eisiger Atmosphäre
Wegen seiner Haltung im Jugoslawienkonflikt steht der Schriftsteller Peter Handke seit Jahrzehnten in der Kritik. Nun, als designierter Literaturnobelpreisträger, trat er in Stockholm vor die Presse. Von Carsten Schmiester.


Buschfeuer nahe Sydney: 300.000 Hektar stehen in Flammen
Immer mehr Buschfeuer verschmelzen in Australien zu einem "Mega-Brand". Aus einem Wildpark mussten 300 Tiere in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr steht den Flammen zunehmend machtlos gegenüber.


Mindestens fünf Tote bei Hochhausbrand in der Slowakei
Nach einer Gasexplosion in der Slowakei haben mehrere Stockwerke eines Hochhauses Feuer gefangen, mindestens fünf Menschen starben. Bewohner flüchteten auf Balkone oder das Dach. Das Gebäude droht einzustürzen.


Kategorien
Shop Schnellzugriff:
Derzeit finden Sie 31.999.530 Angebote von 573 Shops in unserem Vergleich.